Aussenwärmedämmung

Bis zu 60 % der verbrauchten Energie gehen in einem Haus ohne Wärmedämmung jährlich verloren. Wir verarbeiten Aussenwärmedämmungen oder auch Kompaktfassaden mit Polystyrol-Hartschaumplatten (Styropor) und Mineralwolleplatten als Dämmung mit mineralischen Putzaufbauten. Beim Aufbringen von Aussenwärmedämmungen wird das ganze Gebäude kompakt mit einer isolierenden Hülle verkleidet und sämtliche Übergänge, wie Sockel und Deckenauflager, mit gleicher Dämmstärke überzogen. Diese Art des Wandaufbaus eignet sich sowohl für die Sanierung von Altbauten wie auch für das Erstellen von Neubauten. Kompaktfassaden sind in der Erstellung sehr günstig und bieten zahlreiche Varianten im Schichtaufbau.

Referenzen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulhaus Gadretsch, Sevelen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neubau Sevelen

 

 

 

 

 

 

 

Renovation Sevelen

Neubau Sevelen

Neubau Azmoos

 

 

 

 

 

 

 

 

Nebau, Sevelen